Berlin-Hakenfelde (Spandau), Ev. Wichernkapelle

Ev. Wichernkapelle in Berlin-Hakenfelde (Spandau)

Bauzeit:
– 1896-1897 als Interimskapelle für die Epiphaniengemeinde in Charlottenburg am Spandauer Damm/Ecke Fürstenbrunner Weg errichtet
– 1908 transloziert zum Rohrdamm Siemensstadt
– 1932 transloziert i.d. Wichernstraße (heutiger Standort!)

Architekten Johannes Vollmer und Heinrich Jassoy

Quelle:http://de.wikipedia.org/wiki/Wichernkirche_(Berlin-Spandau)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s