Lägerdorf, St. Josef

Bauzeit: 1963

1999 Schließung der Kirche
2001 profaniert
Juli 2002 Verkauf an das örtliche Bestattungsunternehmen Krause, Umwandlung der Kirche in eine private Trauerhalle. Nach Richtfest im Oktober wurde die Kirche als überkonfessionelles ‚Haus des Abschieds‘ eröffnet.

Info: Bestattungsunternehmen Krause

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s