Wilhelmshaven, Kirchenruine Bant

Bauzeit: 13./14 Jh.
Standort: Zum Banter See/ Ecke Jadeallee
Architekt:
Kofession:

1511 wird die Kirche samt des damaligen Ortes Bant von der verheerenden Antoniflut zerstört. Nach Wiederentdeckung der Mauerreste im 19. Jahrhundert, erfolgt 1875 der Ausbau als künstliche Ruine.

Fundort: Dehio, Hansestadt Bremen und Niedersachsen, 1977 + 1992
Info:
Banter Kirchspiel auf wikipedia.de
– Foto der Ruine auf goo.gl/maps

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s