Stuttgart, kath. Eberhardskirche

Bauzeit: 1763-65
Standort 1: am Schloß Solitude
Standort 2: Königsstr. 7
Architekt:
Konfession: evengelisch

1808 erfolgt die Translozierung der ehemals evangelischen Kirche am Schloß Solitude an die Königsstr. 7 und wird dort als katholische Kirche wieder aufgebaut. Der Architekt Nicolaus Thouret gibt dabei der Kirche ein klassiziestisches Gepräge.
Die katholische Gemeinde hielt vor Einzug in diese Kirche ihren Gottesdienst in der französischen Kirche (Bebenhäuser Hof) sowie darauf folgend in der ehem. Garnisonskirche ab)
Seit 1968 finden ebenfalls Gottesdienste der kroatischen Gemeinde in der Kirche statt.(*)

Fundort: Dehio BW, 1993; Dehio Süddtl. 1920
Info:
steberhard.de
St. Eberhard auf wikipedia.de

__________
(*) Die Domkirche ist Zentrum der seit 1958 entstandenen kroatischen katholischen Mission in Stuttgart. Über 12.000 katholische Kroaten leben in Stuttgart.
(vergl. Kroatische Gemeinde auf steberhard.de)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s