Weetzen, St. Jakobus d. Jüngere

Bauzeit: 1967 – Fertigbaukirche
Standort: D.-Bonhoeffer-Str. 13
Architekt: Josef Fehlig
Konfession: römisch katholisch

Noch im Jahr der Profanierung 2009 wird das Grundstück verkauft. In situ steht heute ein Einfamilienhaus.
Die Ausstattung ist zum Teil von der Gemeinde der evangelischen Versöhnungskirche übernommen worden.

Info: St. Jakobus der Jüngere auf wikipedia.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s