Essen Haarzopf, Maria Königin

Bauzeit: 1960-62
Standort: Neulengrund/Eststraße (Ruhmbach-Siedlung)
Architekt:
Konfession: römisch katholisch

2012 wird die Kirche geschlossen. Die Gemeinde Maria Königin ist Teil der Propsteipfarrei St Ludgerus.
2014 annehmbar ist der Verkauf und Abbruch der Kirche, da diverse Wohnbauvorhaben in Haarzopf in Planung sind.

Fundort:
derwesten.de, Artikel:
– Haarzopfer Sänger bleiben eigenständig (24.05.2014)
– Bauwut statt Nachhaltigkeit? (14.01.2013)
– Der Abschied naht (17.09.2012)
Info:
st-ludgerus.net
Liste Essener Sakralbauten auf wikipedia.org

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s