Düsseldorf, Franziskanerkloster St. Antonius

Bauzeit: 1853/ Neubau 1955
Standort: Immermannstraße
Architekt:
Konfession: römisch katholisch

Nach Verkauf des Klosterareals und Umzug der Franziskaner in die Kirche St. Mariä Empfängnis, erfolgt der Abbruch der Klosteranlage aus den 1950er Jahren. Auf dem Areal entsteht 2017 ein Wohnhochhaus.

Quelle/ Info
Franziskaner in Düsseldorf auf franziskaner.net
Mariä Empfängnis auf lambertuspfarre.de

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.