St. Gallen (CH), St. Leonhard

Bauzeit: 1887
Standort: Burgstrasse 8 – https://goo.gl/maps/jeYvi9iWVVT2
Architekt: Johannes Vollmer
Konfession: evangelisch

1995 erfolgt die Schließung der Kirche.
1997 beginnt das ökumenische Projekt ‚Offene Kirche St. Leonhard‘.
2004 Verkauf an den Architekten Giovanni Cerfeda (Winterthur). Eines der ersten Gotteshäuser der Schweiz, die an eine Privatperson verkauft wurden, seither ist die Kirche ungenutzt. Pläne von Seiten des Architekten zur Einrichtung eines Event- und Kulturzentrum wurden bis heute nicht umgesetzt, bzw. von offizieller Seite abgelehnt.
2017 Auf dem zweiten Schweizer Kirchenbautag im August wird die Handhabung im Falle St. Leonhards in die Kritik genommen. (1)

Info / Quellen:
– (1) St. Leonhardskirche ist ein unrühmliches Beispiel (21.09.2017) tagblatt.ch
Fotos von St Leonhard auf memoria.sg
St. Leonhard auf wikipedia.org
Webseite des Schweizer Kirchenbautags

Advertisements

Wendlingen am Neckar (Lk Esslingen), Johanneskirche

Bauzeit: 1950er
Standort: Albstraße 22
Architekt:
Konfession: evangelisch

2013 Nach Fusion der evangelischen Gemeinde in Wendlingen erfolgt der Beschluss zum Abbruch der Johanneskirche sowie zum Neubau eines Gemeindezentrums mit Erhalt des Kirchturmes.
2015 findet ein Architekturwettbewerb statt. Der Neubau des Gemeindezentrum soll mit einer Erbpacht für 60 Jahre an die Bruderhausdiakonie übertragen werden.
2018 voraussichtlicher Abbruch der Kirche im 1. Quartal sowie Fertigstellung des Gemeindezentrums Ende 2019.

Info/ Quelle:
– Konzept für ein Gemeindezentrum (pdf) auf evk-wendlingen-necker.de
– Bauprojekt Evangelisches Gemeindezentrum Wendlingen auf facebook.com

Marxzell (LK Karlsruhe), Kloster Frauenalb

Bauzeit: 1404-06 / Neubau 1705-55
Standort: Klosterstraße 13
Architekt: Peter Thumb auf wikipedia.org
Konfession: Römisch katholisch, Benediktinnerinnen

1803 Aufhebung des Kloster
1813–15 Militärlazarett
1819 werden die Gebäude an wechselnde private Unternehmer versteigert. Mehrmalige Feuerausbrüche während der Fabriknutzungen (1835, 1844, 1848, 1853), hinterließen die heutige Ruine.
1960 Gründung „Stiftung Frauenalb“, diese erwirbt die Gebäudereste zum ihrem Erhalt.

Quelle/ Info:
Klosterruine-Frauenalb.landkreis-karlsruhe.de
Frauenalb auf wikipedia.org
Rundgang durch die Ruine des Klosters Frauenalb auf youtube.com

Wolsburg Westhagen, St. Elisabeth

Bauzeit: 1977/78

Standort: Dessauer Straße 12

Architekt:

Konfession: römisch katholisch

2010 fusionieren St.-Elisabeth und St. Christophorus.

Am 19.11.2016 wird die Kirche profaniert.

Info/Quelle:

Kirche St. Elisabeth wird am Samstag geschlossen 14.11.2016 auf wolfsburger-nachrichten.de 

Westhagen auf wikipedia.de

Kamp Lintfort (NRW), St. Paulus

Bauzeit: 1971
Standort: Fasanenstraße (https://goo.gl/maps/bhgPQmU2Caw)
Architekt:
Konfession: römisch katholisch

2009 profaniert. Nach Abbruch Errichtung eines Gebäudes für Tagespflege bei Erhalt des Kirchenturms.

siehe auch: St. Barbara; St. Marien beide ebenfalls Kamp Lintfort

Info/ Quelle:
Liste der profanierten Kirchen im Bistum Münster auf wikipedia.de
Pfarrgemeinde st-josef-kamp-lintfort.de
Foto vom Kircheturm auf katholisch.de

Kamp Lintfort (NRW), St. Marien

Bauzeit: 1926/27
Standort: Vinnstraße/ Kattenstraße (https://goo.gl/maps/wDCxNm1JVks)
Architekt:
Konfession: römisch katholisch

2007 Fusion zur Pfarrgemeinde St. Josef
2012 profaniert
2014 Umbau zu einer Tageseinrichtung für 55 Kinder. Finanziert wird das 1,5 mio teure Projekt vom Land NRW, Kommune und Bistum.
Den Planungsentwurf liefern die Architekten Burhoff & Burhoff.
21.02.2014 Starten die Umbauarbeiten: u.a. das Kirchenschiff wird durch eine Zwischendecke unterteilt; EG: Gruppenräume, Nebenräume, Schlafräume, Leiterinnenbüro; OG: Küche, Versammlungsraum, Mehrzweckraum, Personalraum und Abstellräume; Umbau des Altarraums zum Treppenhaus inkl. Fahrstuhl.
Januar 2015 Einzug in die fertiggestellte Kindertagesstätte.

siehe auch: St. Barbara sowie St. Paulus beide ebenfalls Kamp Lintfort

Info/ Quelle
auf st-josef-kamp-lintfort.de:
Unter dem Dach der Marienkirche entsteht ein Kindergarten 12.04.2012
Baumaßnahmen in den Kitas 14.08.2013
Bauarbeiten im vollen Gange 15.05.2014
Kindertagesstätte St. Marien von Burhoff Architekten auf www.german-architects.com