Barmstedt, Heilige Familie

Bauzeit: 1953
Standort: Königstr. 36

2004 Gemeindefusion mit St.-Mariae-Himmelfahrt in Elmshorn
1. Okt 2011 letzer Gottesdienst, Profanierung
2011ff Käuferinnen gesucht. Nutzung ungeklärt, Abbruch wahrscheinlich

Info:
St.-Mariean-Himmelfahrt
shz.de Lokales: Die Kirche wird Sonntag entweiht, 27. September 2011

Großenwieden, St. Hedwig

Bauzeit: 1974
Ort: Mühlenbreite 41

Einstufung der Pfarrkirchen und Filialkirchen im Bistum Hildesheim (21.09.09)
Kategorisierung: Die Kirche scheint für die Pastorale Entwicklung nicht unbedingt notwendig. Es liegen Gründe vor, ihre Schließung vorzusehen.
Das Verfahren zur Profanierung der Kirche ist einzuleiten.

Bevern, St. Hedwig

Bauzeit: 1968
Ort: Königsberger Str. 1

Einstufung der Pfarrkirchen und Filialkirchen im Bistum Hildesheim (21.09.09)
Kategorisierung: Die Kirche scheint für die Pastorale Entwicklung nicht unbedingt notwendig. Es liegen Gründe vor, ihre Schließung vorzusehen.
Das Verfahren zur Profanierung der Kirche ist einzuleiten.

Nienstädt, St. Bartholomäus

Bauzeit: 1969
Ort: Tannenweg 291

Einstufung der Pfarrkirchen und Filialkirchen im Bistum Hildesheim (21.09.09)
Kategorisierung: Die Kirche scheint für die pastorale Entwicklung nicht unbedingt notwendig. Es liegen Gründe vor, ihre Schließung vorzusehen.
Das Verfahren zur Profanierung der Kirche ist nach Beendigung der Renovierung von St. Joseph in Stadthagen (1887) einzuleiten.

Helpsen, Heilig Kreuz

Helpsen, Heilig Kreuz
Bergkrug Nr. 11
1955

Einstufung der Pfarrkirchen und Filialkirchen im Bistum Hildesheim (21.09.09)
Kategorisierung: Die Kirche scheint für die pastorale Entwicklung nicht unbedingt notwendig. Es liegen Gründe vor, ihre Schließung vorzusehen.
Das Verfahren zur Profanierung der Kirche ist nach Beendigung der Renovierung von St. Joseph in Stadthagen (1887) einzuleiten.

Clenze, St. Johannes Maria Vianney

Clenze, St. Johannes Maria Vianney
Bergstr. 1
1962

Einstufung der Pfarrkirchen und Filialkirchen im Bistum Hildesheim (21.09.09)
Kategorisierung: Die Kirche scheint für die Pastorale Entwicklung nicht unbedingt notwendig. Es liegen Gründe vor, ihre Schließung vorzusehen.
Das Verfahren zur Profanierung der Kirche ist einzuleiten.