Bielefeld Schildesche, Erlöserkirche

Bauzeit: 1890er, ehem. Elimkapelle
Standort: Gunststraße
Architekt:
Konfession: evangelisch

1950 wird die Elimkapelle zur Erlöserkirche
2008 Schließung der Erlöserkirche
2009 Wiedereröffnung als Jugendkirche ‚luca‘

Quelle/ Info:
– Trauerfeiern im ehemaligen Milchgeschäft. Bürgerinitiative gründete vor 100 Jahren den Sudbrack. (14.05.1998) Artikel (pdf) auf joachim wibbing.de
– Junger Wind in alten Mauern. Lebendig, unabgängig, christlich, anders (luca): In Bielefeld übernimmt die Evangelische Jugend eine eigene Kirche (22.09.2009) Artikel auf bielefeld-marketing.de

Advertisements

Wuppertal Elberfeld-Südstadt, Christuskirche

Bauzeit: 1885-1887, 1968-73 Neubau eines Gemeindezentrums
Standort: Oberdörnen 82
Architekten: Bummerstedt und Berger, Bremen (Wiesbaden)
Konfession: evangelisch

1943 Zerstörung
1955 Abbruch der Baureste
1968-73 Neubau eines Gemeindezentrums
2006 Gründung der ‚Vereinigt-Evangelischen Kirchengemeinde Unterbarmen‘
2008 Aufgabe der Kirche, nach zusammenlegung der Gemeinden Uberbarmen
2011 Planung eines Projektes ‚Haus der Generationen‘ – ein städtisch-kirchliches Gemeinschaftsprojekt.
2014 die Kirche wird im Wechsel für Gottesdienste mit lutherischer und reformierter Liturgie genutzt.

Q:
Christuskirche auf ekir.de/elberfeld-suedstadt
Christuskirche auf wikipedia.org